DLD 16 München

Die DLD war gut besucht und es gab wieder etliche interessante Vorträge. Als Medienveranstaltung geht es mir naturgemäss beim Thema Internet teilweise zu wenig in die Tiefe. Am besten hat mir Jürgen Schmidhuber´s Vortrag über AI gefallen. Die beste Session war für mich die von Christoph Braun geleitete Diskussion über “the next investment strategies” mit sehr guten VCs. Und natürlich hat mir der Vortrag von Jeremy Rifkin zum Thema und gleichnamigen Buch “Die Nullgrenzkostengesellschaft” gefallen. So ein Paradigmenwechsel vom Marktkapitalismus zur Nullgrenzkostengesellschaft mit kollaborativen Commons ist m.E. mehr als nur ein Hirngespinst. Dadurch entsteht eine schöne Zukunftsvision, die lt. Autor nur durch die Erderwärmung und durch Cyperterrorismus empflindlich gestört werde könnte. M.E. muss man aber auch die Entwicklungen der AI berücksichtigen. Ich habe noch keine Vorstellung wie die Welt für uns Menschen aussieht, sollten wir gegen 2070 die Superintellegenz erzeugt haben.  
Share

DLD NYC 15

Habe mit b-to-v Anfang Mai die DLD NYC besucht. Auch wenn die DLD irgendwie zu klein war, um als “Treffpunkt” zu dienen und zu groß war, dass man sich in familiärer Atmosphäre kennenlernen hätte können, gab es doch etliche interessante Vortragende, Vorträge und Workshops zu besuchen. Hier klicken, um Videos der Konferenz zu sehen. Insbesondere die von b-to-v arrangierten Treffen mit Weltklasse-VCs und tollen Unternehmern machten die Reise sehr wertvoll für mich. PS: Weitere Bilder von der DLD NYC15         
Share

Die Top 20 Startup-Hochburgen

Berlin ist weltweit sehr beliebt und hip, aber es reicht aufgrund der tatsächlichen Ergebnisse nur auf Rang 15. München ist leider nicht mal auf der Liste :-( Das ist die Rangliste (Ecosystem Report von Startup Genome und Telefonica) :
  1. Silicon Valley
  2. Tel Aviv
  3. Los Angeles
  4. Seattle
  5. New York City
  6. Boston
  7. London
  8. Toronto
  9. Vancouver
  10. Chicago
  11. Paris
  12. Sydney
  13. Sao Paulo
  14. Moscow
  15. Berlin
  16. Waterloo (Canada)
  17. Singapore
  18. Melbourne
  19. Bangalore
  20. Santiago
Read more at venturebeat.com.
Share

wiwo Gründerwettbewerb 2009

Herzlich Glückwunsch an Chocri, den Siegern des Wettbewerbs. Das Verleihung an die besten fünf Teams des WirtschaftsWoche Gründerwettbewerbs fand gestern abend vor 200 geladenen Gästen in der Münchener Residenz statt, eingebettet in die Abschlussveranstalung des b-to-v Portfolio Tags. Hausherr Zeil, bayer. Wirtschaftsminister, lies es sich nehmen, ein paar Sätze zum Gründerumfeld in Bayern zu sagen und Werbung für den Standort zu machen. Im Anschluss an dieses Gala Dinner, fand noch eine sehr interessante von Florian geführte Podiumsdiskussion mit Andy Thümmler, Heiko Rauch, Holger Hengstler und Alex Grünwald statt, die den Anwesenden Insides in die Aufbauarbeit von Firmen, aber auch Infos rund um Teilverkäufe bzw. Exists lieferte. Die Veranstaltungstag, der für viele schon morgens vor 9 Uhr begann, endete erst weit nach Mitternacht. Vielen Dank an b-to-v, das LMU Enterpreneurship Center und die Wirtschaftswoche für die exzellente Durchführung !
Share

Der VC-Markt in Deutschland

Das Handelsblatt schreibt über den Venture Captital Markt: angeschlagen und klein, aber mit Earlybird, Wellington, Target, TVM und einigen kleinere halten doch einige die Fahnen hoch und könnten einen guten Einstiegszeitraum haben. 2008 wurden in Deutschland 390 Millionen Euro investiert, in den USA 28,3 Milliarden USD. Anmerkung: No comment zum Industriestandort Deustchland. Würde mich freuen, wenn zukünftig auch b-to-v als aktive Seedinvestorvereinigung bei so einem Artikel genannt wird.
Share