Rauchen: Schon mal wieder an´s Aufhören gedacht ?

Facts:

  • In Deutschland rauchen etwa 18 Millionen Menschen
  • In Deutschland sterben mehr Menschen an den Folgen des Tabakkonsums als durch Alkohol, illegale Drogen, Verkehrsunfälle, AIDS, Morde und Selbstmorde, zusammen – dies sind 110.000 bis 140.000 Todesopfer jährlich.
  • Rauchen stellt das größte einzelne vermeidbare Gesundheitsrisiko für eine Vielzahl schwerwiegender Krankheiten dar.
  • Es gibt fast kein menschliches Organ, das nicht durch das Rauchen angegriffen wird und Schaden nimmt. Etwa die Hälfte aller regelmässigen Raucherinnen und Raucher werden an den Folgen des Tabakkonsums sterben. Von 50% der tabakbedingten Todesfälle sind Menschen im Alter zwischen 35 und 69 Jahren betroffen, sie büßen im Durchschnitt 20 Jahre ihrer normalen Lebenserwartung ein.
  • Good News: Der Körper kann sich regenerieren. Einzige Bedingung: Aufhören! 10 Gründe für den Rauchstop: www.rauchfrei2008.de

Links:

Update 9.06.2008:

Folgende (unwisssenschaftliche) Bücher habe ich zum Thema gelesen:

Update 18.6.09:

2 Kommentieren
  • Bettina
    Posted at 17:49h, 29 Juni

    und, hats geholfen??

  • admin
    Posted at 13:59h, 18 Juni

    Hi Bettina,
    das Aufhören war ja urplötzlich ganz leicht. Habe seither nicht mehr geraucht und fühle mich weiterhin sehr gut dabei.
    reiner

Post A Comment