2008 Web Predictions

ReadWriteWeb lässt seine Autoren zu Wort kommen, was diese in 2008 erwarten. Interessant zu lesen…

Mashable! lässt in einem Gastkommentar negativer über 2008 schreiben.

Andreas Göldi von Beobachtungen zur Medienkonvergenz: 10 Vorhersagen für 2008 (Update 4.1.08).

Interessant finde ich auch ten-things-that-will-change-your-future, The Sydney Morning Herald (Update 4.1.08) .

Hier gehts zu Dion Hinchcliffe´s Web 2.0 Predictions (Update 4.1.08).

Allgemeiner, nicht nur fürs Internet, wagt die BusinessWeek den Blick in die Glaskugel, auch speziell für die VC-Industrie (Update 4.1.08).

Zusammenfassend wird für 2008 erwartet:

  • Die Konjunktur in Amerika wird sich deutlich abkühlen. Nicht nur deshalb wird sich die Begeisterung fürs Web2.0 auch normalisieren.
  • Die Bedeutung des Internets und die Werbebudgets werden weiterwachsen, aber es wird holpriger. Manch nicht überlebensfähige Idee wird wohl rausgekegelt werden.
  • Jede Normalisierung hat aber auch den Vorteil, dass Platz für wirkliche Innovationen geschaffen wird.

PS: Auch nochmal interessant: Best of ReadWriteWeb 2007, Editor’s Picks

1 Comment
  • Michael
    Posted at 17:46h, 07 Februar

    Hehe – Vorhersage 1 der Zusammenfassung ist ja schon mal ziemlich eingetroffen im ersten Monat 😉

    Liebe Grüße
    Michael

Post A Comment